Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Sachsen-Anhalt: News, Polizeimeldungen und Videos >

ARD-Bericht: Arzt in Gardelegener Klinik soll grundlos operiert haben

...

Arzt in Gardelegener Klinik soll grundlos operiert haben

08.11.2012, 16:04 Uhr | dapd

Arzt in Gardelegener Klinik soll grundlos operiert haben.

Im Altmark-Klinikum Gardelegen in Sachsen-Anhalt soll ein Arzt ohne Notwendigkeit mehrfach Patienten operiert haben. Das berichtete das ARD-Magazin "Fakt" am Mittwoch. Dem Magazin liege eine Liste mit den Namen Dutzender Patienten vor, die in den vergangenen zwölf Monaten ohne ausreichenden Grund von einem Neurochirurgen operiert worden seien.

Ärzte hatten Missstände angeprangert

Die meisten Patienten seien wegen eines Bandscheibenvorfalls an der Wirbelsäule behandelt worden, obwohl dieser gar nicht vorgelegen habe, berichtet das Magazin weiter. Mehrere leitende Ärzte hätten die Missstände wiederholt angeprangert. Die Klinikleitung habe dennoch nichts unternommen. Die Patienten seien zu den Operationen gedrängt worden. Der Grund seien höhere Erlöse gewesen, berichtete das Magazin.

"Fakt" zufolge werden die Vorwürfe durch Krankenakten belegt. Ein Radiologe habe sogar festgestellt, dass gar kein Bandscheibenvorfall vorliege. Sieben Mediziner hätten zudem einen Brief an den Aufsichtsrat des Klinikums verfasst. Darin heiße es, bei den Operationen handele es sich um schwere und gefährliche Körperverletzungen.

Foto-Show: Die schönsten Leserfotos aus Sachsen-Anhalt

Die Leitung des Altmark-Klinikums habe erklärt, sie nehme die Hinweise auf Unregelmäßigkeiten und angebliche Behandlungsfehler ernst. Eigene Prüfungen hätten aber keine Anhaltspunkte für einen solchen Verdacht ergeben.

 
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht

Shopping
Shopping 
Sportbrillen ohne Sehclip bei Brille24.de

Z. B. das Modell Explorer ab 129,90 €*. Erhältlich in 3 Farben! bei Brille24.de

Shopping 
Exklusiv bei der Telekom: das Amazon Fire Phone

Für 1,- €¹ im neuen Tarif "MagentaMobil M mit Smartphone". Jetzt bestellen bei der Telekom.

Shopping 
Nur noch heute: Großer WMF-Sale!

Töpfe, Besteck & Pfannen des bekannten Herstellers jetzt zu reduzierten Preisen bestellen. bei Baur

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ

Anzeige