Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Brandenburg >

Elbedeich bei Dömitz gegen Hochwasser abgedichtet

...

Elbedeich bei Dömitz gegen Hochwasser abgedichtet

23.11.2012, 18:18 Uhr | dapd

Elbedeich bei Dömitz gegen Hochwasser abgedichtet.

 

Die Gefahr durch Hochwasser entlang der Elbe ist geringer geworden: Bei Dömitz in Mecklenburg-Vorpommern wurde der Deich abgedichtet.

Damit sei der Lückenschluss zwischen dem bereits sanierten Teil des Elbedeichs im Nordosten und dem Schöpfwerk Gaarz in Brandenburg geschafft, teilte das Schweriner Umweltministerium am Freitag mit.

Weil dieses 500 Meter lange Teilstück des Deichs bislang fehlte, bestand vor allem in den Hochwasserjahren 2002, 2006 und 2011 erhöhte Überschwemmungsgefahr in der Region. Die Kosten für die Deichabdichtung von etwa 405.000 Euro hatten beide Bundesländer unter sich aufgeteilt.

 
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht

Top Partner

Anzeige
Video des Tages
Auf zur Attacke 
Diese Katzen machen Jagd auf Helikopter

Bobo und Nikita verteidigen mit ausgefahrenen Krallen ihr Revier. Video

Anzeige
Peter Maffay 
Wenn das so ist - Tour 2014

Erleben Sie den Superstar jetzt in Ihrer Nähe. Termine


Shopping
Shopping 
Stylische Damenhosen und Jeans von BRAX

Moderne Passformen und modische Farben - versandkostenfrei im BRAX-Online-Shop. mehr

Shopping 
Surfen und Telefonieren mit der Flatrate der Telekom

Jetzt Call & Surf Comfort bestellen und 120 €* sichern! von Telekom

Shopping 
Handgefertigte italienische Schuhe von Scarosso

Frische Farben und neue Details - entdecken Sie die neue Kollektion! zum Special

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ

Anzeige