Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Bayern: News, Polizeimeldungen und Videos >

Eichhörnchen verursacht 8.000-Euro-Crash

...

Eichhörnchen verursacht 8.000-Euro-Crash

23.03.2013, 17:55 Uhr | dapd

Eichhörnchen verursacht 8.000-Euro-Crash.

Kleiner Nager mit großer Wirkung: Ein Eichhörnchen hat im Oberallgäu einen Auffahrunfall mit 8.000 Euro Sachschaden verursacht. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, bremste eine Autofahrerin wegen des Eichhörnchens am Freitagmorgen auf der B 19 bei Ofterschwang ab, um das Nagetier nicht zu überfahren.

Foto-Show: Die schönsten Leserfotos aus Bayern

Die nachfolgende Autofahrerin erkannte das plötzliche Bremsmanöver zu spät und fuhr auf den Pkw vor ihr auf. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt - auch nicht der kleine Nager. "Das Eichhörnchen lief natürlich in den Wald davon und war bei Eintreffen der Polizeistreife nicht mehr vor Ort", hieß es.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Rekordverdächtig 
So einen irren Abwurf haben Sie noch nie gesehen

Auch wenn Sie von ihm noch nichts gehört haben, seine Wurfkraft ist beeindruckend. Video


Shopping
Shopping 
Die brandneuen Sommer- Looks sind eingetroffen!

Jetzt online die BRAX-Sommerkollektion entdecken: Die schönsten Outfits für Sie und Ihn. mehr

Shopping 
6 Top-Rotweine aus der Rioja in einem exklusiven Paket

50 % Rabatt auf 6 spanische Spitzenriojas! Nur 37,- € (8,22 € / L). Versandkostenfrei bei vinos.de.

Shopping 
MADELEINE - Jetzt die neuen Looks 2015 entdecken!

Trendstarke Kontraste treffen auf neu interpretierte Klassiker. bei MADELEINE

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige