Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Mecklenburg-Vorpommern: News, Polizeimeldungen und Videos >

Polizei schnappt vier Räuber in Schwerin

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Polizei schnappt vier Räuber in Schwerin

01.04.2013, 17:51 Uhr | dapd

Polizei schnappt vier Räuber in Schwerin.

In Schwerin hat die Polizei hat am Ostermontag vier mutmaßliche Räuber geschnappt. Einer der Tatverdächtigen habe einen Taxifahrer und dessen Fahrgäste aus einem Auto heraus mit "einem pistolenähnlichen Gegenstand" bedroht und zweimal abgedrückt, wie der Polizei mitteilte. Glücklicherweise habe sich kein Schuss gelöst.

Der Taxifahrer fuhr daraufhin sofort los, wurde aber verfolgt. Das Auto der Täter sei dann bei einem Überholmanöver verunglückt und habe Feuer gefangen, hieß es weiter. Die Insassen flüchteten in eine Gartenanlage. Nach einer umfangreichen Fahndung konnte die Polizei die Männer schließlich festnehmen und eine Schreckschusswaffe sicherstellen. Bereits vor dem Überfall auf das Taxi hatten die vier Verdächtigen den Ermittlungen zufolge einem Mann unter Androhung von Gewalt ein Handy entwendet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal