Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Hessen >

Frankfurt am Main: Tragischer Unfall mit Straßenbahn

...

Frankfurt am Main: Tragischer Unfall mit Straßenbahn

05.04.2013, 15:38 Uhr | dapd

Frankfurt am Main: Tragischer Unfall mit Straßenbahn.

 

Eine Fußgängerin ist am Freitagmorgen in Frankfurt am Main von einer Straßenbahn erfasst worden und gestorben. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei missachtete die 67 Jahre alte Frau beim Überqueren das Rotlicht der Fußgängerampel und geriet an der Haltestelle Varrentrappstraße unter die Bahn.

Passanten konnten die Frau unter dem Fahrzeug hervorziehen, sie verstarb jedoch noch am Unfallort im Krankenwagen. Der Fahrer der Straßenbahn wurde mit einem Schock in eine Klinik gebracht. Die 20 Fahrgäste blieben den Angaben zufolge unverletzt.

 
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht

Top Partner

Anzeige
Video des Tages
Wie im Katastrophenfilm 
Animation zeigt gewaltigen Asteroideneinschlag

Mindestens 26 solcher kosmischer Bomben sollen die Erde seit 2000 getroffen haben. Video

Anzeige
Grease 
Das Musical

Welcome back! Danny und Sandy sind endlich wieder in der Stadt. Jetzt in Frankfurt


Shopping
Shopping 
Stylische Damenhosen und Jeans von BRAX

Moderne Passformen und modische Farben - versandkostenfrei im BRAX-Online-Shop. mehr

Shopping 
Surfen und Telefonieren mit der Flatrate der Telekom

Jetzt Call & Surf Comfort bestellen und 120 €* sichern! von Telekom

Shopping 
Handgefertigte italienische Schuhe von Scarosso

Frische Farben und neue Details - entdecken Sie die neue Kollektion! zum Special

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ

Anzeige