Startseite
  • Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Hessen: News, Polizeimeldungen und Videos >

    Eschborn: Kampfhund greift Neunjährigen auf Spielplatz an

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

    Junge wird auf Spielplatz von Kampfhund angegriffen

    12.04.2013, 09:45 Uhr | dapd

    Eschborn: Kampfhund greift Neunjährigen auf Spielplatz an.

    Ein Junge ist auf einem Spielplatz in Eschborn (Main-Taunus-Kreis) von einem Kampfhund angegriffen und in den Kopf gebissen worden.

    Der Neunjährige hatte am Mittwoch mit zwei Freunden gespielt, als der American Staffordshire plötzlich auf ihn zugelaufen kam, wie ein Sprecher der Polizei am Donnerstag sagte. Das Kind lief davon und stürzte. Der Hund rannte hinterher und biss dem Jungen zweimal in den Kopf. Dabei wurde der Neunjährige so schwer verletzt, dass er in ein Krankenhaus gebracht werden musste, wo seine Wunden genäht wurden.

    Der Polizei zufolge war der Hund seinem Besitzer ausgerissen, während dieser sich gerade im Garten aufhielt. Die Beamten stellten das Tier sicher. Der Besitzer wird sich vermutlich wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten müssen.

    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Video des Tages
    EM 2016 
    Französisch-Lehrerin will unsere Nationalkicker foppen

    André Schürrle, Thomas Müller und Co. pauken Vokabeln. Video


    Shopping
    tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

    Anzeige
    shopping-portal