Startseite
  • Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Saarland: News, Polizeimeldungen und Videos >

    Frau bei Wohnhausbrand in Saarbrücken verletzt

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

    Frau bei Wohnhausbrand in Saarbrücken verletzt

    21.04.2013, 20:03 Uhr | dpa

    Frau bei Wohnhausbrand in Saarbrücken verletzt. Frau bei Wohnhausbrand in Saarbrücken verletzt (Quelle: imago)

    Frau bei Wohnhausbrand in Saarbrücken verletzt (Quelle: imago)

    Beim Brand eines Wohnhauses in Saarbrücken wurde eine 50 Jahre alte Bewohnerin durch Glassplittern verletzt. Wegen der starken Hitze platzte die Scheibe einer Tür, teilte die Polizeiinspektion Sulzbach am Sonntag mit. Als Ursache des Feuers in dem Zwei-Parteien-Haus im Stadtteil Dudweiler vom Freitagabend hält die Polizei einen technischen Fehler für möglich.

    Sie konnte aber zunächst keine weiteren Angaben machen. Die Flammen hätten schon aus dem Obergeschoss des zweistöckigen Hauses geschlagen, als die Rettungskräfte eingetroffen seien. Den Schaden schätzen die Beamten insgesamt auf 35 000 Euro. Alle Hausbewohner kamen zunächst bei Nachbarn und Familienangehörigen unter.

    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Video des Tages
    Naturgewalten 
    Die Ruhe vor dem Sturm in den Schweizer Alpen

    Ein kleiner Bach verwandelt sich hier gleich in einen gefährlichen Strom. Video


    Shopping
    tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

    Anzeige
    shopping-portal