Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Bayern: News, Polizeimeldungen und Videos >

Attenhofen: gefesseltes Opfer erst nach Stunden befreit

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gefesseltes Opfer erst nach Stunden befreit

23.04.2013, 14:47 Uhr | dpa

Ein Einbrecher hat die Besitzerin eines kleinen Einkaufsladens in Niederbayern gefesselt zurückgelassen - erst nach Stunden wurde die Frau von einem Nachbarn befreit. Nach ersten Ermittlungen der Polizei war der Unbekannte in der Nacht zum Dienstag in den Laden in Attenhofen (Landkreis Kelheim) eingebrochen.

Er wurde von der Besitzerin, die ein Stockwerk darüber wohnt, überrascht. Der Nachbar fand die Frau am Morgen. Sie wurde mit Kopfverletzungen und einem Schock ins Krankenhaus gebracht. Von dem Täter, der Bargeld aus einem Safe und der Kasse erbeutete, fehlt bislang jede Spur.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017