Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Nordrhein-Westfalen: News, Polizeimeldungen und Videos >

Toter auf Autobahnrastplatz gibt Rätsel auf

...

Toter auf Autobahnrastplatz gibt Rätsel auf

27.04.2013, 16:29 Uhr | dpa

Der Tod eines Mannes auf einem Rastplatz an der Autobahn A33 bei Paderborn gibt der Polizei Rätsel auf.

Zeugen hatten den Mann am Freitagabend gegen 23 Uhr liegend auf einer Fahrspur gefunden und Hilfe gerufen. Nach Angaben der Polizei in Paderborn war der Mann zunächst noch ansprechbar. Später sei der 42-Jährige jedoch im Krankenhaus gestorben.

Ob es sich um einen Verkehrsunfall oder ein Verbrechen handelt, soll eine Obduktion klären. Die Polizei hat für den Nachmittag weitere Informationen angekündigt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Ganz schön schreckhaft 
Unerwarteter Unfall bei Krokodil-Show

Seinem Kollegen jagt der junge Mann einen gehörigen Schrecken ein. Video


Shopping
Shopping 
Die neue Trendfarbe der Saison: "Cool Water Green"

Lässige Mode in coolem Grün: Lederjacken, Shirts, Hosen u. v. m. im angesagten Farbton bei CECIL.

Shopping 
Luftig leichte Kleider für den perfekten Sommer

Uni, Punkte, Print - Kleider in klassischem Design für jede Gelegenheit. Jetzt bei peterhahn.de.

Shopping 
Handys ohne Simlock zum kleinen Preis

Smartphones ohne Vertragsbindung aller namhaften Hersteller bei eBay.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige