Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Bayern >

Schlafwandler nach Sturz aus drittem Stock unverletzt

...

Schlafwandler nach Sturz aus drittem Stock unverletzt

27.04.2013, 16:32 Uhr | dpa

 

Ein 19 Jahre alter Mann ist in Landshut beim Schlafwandeln aus seinem Fenster drei Stockwerke tief gestürzt ohne sich zu verletzen. Wie die Polizei mitteilte, hatten seine Nachbarn in der Nacht zum Samstag Rettungskräfte gerufen.

Die Polizei ging zunächst von einem Selbstmordversuch aus, stellte jedoch später fest, dass der unverletzte Mann beim Schlafwandeln aus dem Fenster des Mehrfamilienhauses gefallen war.

 
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht

Top Partner

Anzeige
Video des Tages
Unglaubliches Talent 
Achtjährige haut mit ihrem Gesang alle aus den Socken

Nicht nur die Jury zeigt sich von ihrem Auftritt begeistert. Video

Anzeige
Peter Maffay 
Wenn das so ist - Tour 2014

Erleben Sie den Superstar jetzt in Ihrer Nähe. Termine


Shopping
Shopping 
Heutiger Deal des Tages um 62% reduziert

LED-Echtwachskerzen mit flackerndem Kerzenlicht und herrlichem Duft. Für 18,99 € bei Weltbild.de.

Shopping 
Handgefertigte italienische Schuhe von Scarosso

Frische Farben und neue Details - entdecken Sie die neue Kollektion! zum Special

Shopping 
MADELEINE - Jetzt die neuen Trendlooks shoppen!

Intensive Farben, fließende Materialien, feminine Silhouetten - jetzt entdecken! bei MADELEINE

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ

Anzeige