Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Berlin: News, Polizeimeldungen und Videos >

Berlin: Taxi-Fahrer verursacht schweren Unfall mit Hochzeitskonvoi

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Berliner Taxi-Fahrer verursacht schweren Unfall mit Hochzeitskonvoi

28.04.2013, 13:39 Uhr | dpa

Berlin: Taxi-Fahrer verursacht schweren Unfall mit Hochzeitskonvoi. Berliner Taxi-Fahrer verursacht schweren Unfall mit Hochzeitskonvoi (Quelle: imago)

Berliner Taxi-Fahrer verursacht schweren Unfall mit Hochzeitskonvoi (Quelle: imago)

In Berlin-Neukölln hat ein unachtsamer Taxifahrer eine Hochzeitsgesellschaft heftig ausgebremst. Auf der Karl-Marx-Straße fuhren am Samstag nach Angaben der Polizei mehrere Fahrzeuge eines Hochzeitskonvois ineinander, weil ein Taxifahrer aus der Standspur eingeschert war, ohne auf den Verkehr zu achten.

Vier Mitglieder der Hochzeitsgesellschaft kamen verletzt ins Krankenhaus. Die Karl-Marx-Straße war auf Höhe der Hobrechtstraße für etwa zwei Stunden gesperrt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
400 Kilo schwer 
Bauarbeiter finden gigantische Anakonda

Die Aufnahmen stammen aus dem brasilianischen Altamira. Video



Anzeige
shopping-portal