Startseite
  • Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Niedersachsen: News, Polizeimeldungen und Videos >

    Baby auf Krankenhaustoilette in Hannover gefunden

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

    Baby auf Krankenhaustoilette in Hannover gefunden

    28.04.2013, 16:16 Uhr | dpa

    Baby auf Krankenhaustoilette in  Hannover gefunden. Baby auf Krankenhaustoilette gefunden. (Quelle: imago)

    Baby auf Krankenhaustoilette gefunden. (Quelle: imago)

    Auf der Toilette wurde im einem Krankenhaus in Hannover ein erst wenige Tage altes Baby gefunden. Die 29 Jahre alte Mutter meldete sich kurze Zeit später bei der Klinik. Eine Mitarbeiterin des Krankenhauses hatte das kleine Mädchen am Mittwoch entdeckt.

    "Die Kleine ist in einem guten Zustand. Es gibt keine Verletzungen oder Hinweise auf eine Misshandlung," sagte Martina Stern von der Polizei Hannover am Sonntag. Die Kleine werde in einem Kinderkrankenhaus betreut. "Nach unseren Erkenntnissen liegt keine Straftat vor. Die Staatsanwaltschaft müsse nun entscheiden, ob gegen die Mutter ermittelt werde", sagte Stern. Ob und wann die Beiden wieder zusammenfinden, sei noch unklar. Zu näheren Einzelheit wollte die Polizei nichts sagen. Zuvor hatte die "Neue Presse" darüber berichtet.

    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Video des Tages
    Alltags-Tipp 
    So wird eine Flasche schneller kalt

    Gekühlte Getränke im Handumdrehen - mit diesem Trick ist es ganz einfach. Video


    Shopping
    tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

    Anzeige
    shopping-portal