Startseite
  • Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Brandenburg: News, Polizeimeldungen und Videos >

    Wettbewerb für familienfreundliche Gemeinden in Brandenburg läuft

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

    Wettbewerb für familienfreundliche Gemeinden in Brandenburg läuft

    28.04.2013, 16:45 Uhr | dpa

    Wettbewerb für familienfreundliche Gemeinden in Brandenburg läuft. Günter Baaske (SPD)

    Günter Baaske (SPD) (Quelle: dpa)

    Ab sofort können sich brandenburgische Kommunen am 7. Landeswettbewerb für Familien- und Kinderfreundlichkeit beteiligen. Es würden Orte gesucht, die in dieser Beziehung gute Lebensbedingungen schaffen, teilte das Sozialministerium am Sonntag mit. Sie erwarteten Preisgelder in Höhe von insgesamt 76.700 Euro, die für das Anliegen zweckgebunden seien.

    Foto-Show: Die schönsten Leserfotos aus Brandenburg

    "Familienfreundlichkeit hat sich zu einem entscheidenden Standortvorteil entwickelt", sagte Minister Günter Baaske (SPD). Den bis zum 2. August laufenden Wettbewerb hatte die frühere Sozialministerin Regine Hildebrandt (SPD) 1998 begründet. Seit 2005 wird er alle zwei Jahre ausgelobt. Die Preisverleihung ist für den 2. Dezember in Potsdam geplant.

    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Video des Tages
    Tierrettung 
    Mann rettet Rehkitz vor dem Ertrinken

    Ohne den Einsatz von Corey Smith wäre das kleine Tier jetzt wohl nicht mehr am Leben. Video


    Shopping
    tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

    Anzeige
    shopping-portal