Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Bayern: News, Polizeimeldungen und Videos >

Grünen-Abgeordneter Sprinkart nimmt sich das Leben

...

Grünen-Abgeordneter Sprinkart nimmt sich das Leben

03.05.2013, 17:36 Uhr | dpa

Der Allgäuer Grünen-Landtagsabgeordnete Adi Sprinkart hat sich das Leben genommen. Die Gründe sind unklar. Fraktionschefin Margarete Bause bestätigte am Freitag eine Meldung der Münchner "Abendzeitung".

Der Agrarpolitiker und Landwirt wurde demnach tot auf seinem Hof in Niedersonthofen (Landkreis Oberallgäu) gefunden. Er saß seit 1997 für die Grünen im Landtag.

Liebe Leserin, lieber Leser, bei t-online.de können Sie die meisten Artikel kommentieren. Einige Themen sind allerdings nicht kommentierbar. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Netiquette. Wir danken für Ihr Verständnis.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Angeber im 918 Spyder 
Porsche-Fahrer macht auf dicke Hose und wird bestraft

Das riskante Manöver endet in einem peinlichen Desaster. Video


Shopping
Shopping 
Exklusiv: 50 % Rabatt auf 6 TOP-Rotweine aus der Rioja

6 Spitzenrotweine für nur 37,- € (8,22 € / L) versandkostenfrei bestellen bei vinos.de.

Shopping 
Mobiles Internet mit Laptop oder Notebook

Seien Sie unabhängig und surfen Sie im Internet, wo Sie möchten. bei eBay.de

Shopping 
Sale: bis zu 50 % Rabatt auf ausgewählte Artikel sichern

BRAX-Damenhosen stark reduziert - jetzt schnell sein und sparen! im Special

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige