Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Bayern: News, Polizeimeldungen und Videos >

Helferfest und Benefizkonzerte für Flutopfer in Deggendorf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Helferfest und Benefizkonzerte für Flutopfer in Deggendorf

26.06.2013, 09:48 Uhr | dpa

Seit Wochen kämpfen die Menschen in Deggendorf gegen die Hochwasserschäden. Vor allem die Studenten der Hochschule für angewandte Wissenschaft hatten mit ihrem Engagement "Deggendorf räumt auf" eine bisher nie dagewesene Solidaritätsaktion für tausende freiwillige Helfer ins Leben gerufen. An diesem Wochenende soll mit einem Helferfest den vielen Mensch gedankt werden und bei zwei Benefizkonzerten weitere Spendengelder eingesammelt werden. "Bei guter Musik und dem herausragenden Programm können sich die Betroffenen und Helfer von den Tagen und Wochen der Strapazen erholen und den Alltag für ein paar Stunden vergessen", sagte Deggendorfs Oberbürgermeister Christian Moser (CSU).

Am Samstag tritt Claudia Koreck mit Band bei dem Campus-Benefiz-Openair auf. Am Sonntag sorgen von 13.00 Uhr an der im benachbarten Hengersberg geborene Kabarettist Django Asül, der Straubinger Hannes Ringlstetter, der Humorist Toni Lauerer sowie die Musiker Augustin Wiedemann und Tinnitus für Stimmung. Parallel steigt vor dem Campus am Sonntag um 13.00 Uhr ein großes Helferfest - dabei gibt es für die Helfer Freibier. Ein kostenloses Rockkonzert der Band "acht" rundet das Programm ab.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Nützlicher Helfer im Garten 
Uralte Maschine reißt Baumstümpfe kinderleicht aus

Zuerst ein fester Klammergriff, dann werden die Stützfüße ausgefahren. Video



Anzeige
shopping-portal