Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Bayern: News, Polizeimeldungen und Videos >

Isar-Mord: 33-Jähriger im Fokus der Ermittler

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Isar-Mord: 33-Jähriger im Fokus der Ermittler

17.08.2013, 14:06 Uhr | tom

Isar-Mord: 33-Jähriger im Fokus der Ermittler. Isar-Mord: 33-Jähriger im Fokus der Ermittler (Quelle: dpa)

Isar-Mord: 33-Jähriger im Fokus der Ermittler (Quelle: dpa)

Steht der brutale Isar-Mord kurz vor der Aufklärung? Mit einer so unmotivierten wie aggressiven Attacke auf ein ihm nicht bekanntes Pärchen am Nymphenburger Schlosskanal ist ein 33-Jähriger in der Fokus der zuständigen Soko Cornelius geraten.

Foto-Show: Die schönsten Leserfotos aus Bayern

Laut der Münchner "tz" ist der 33-Jährige bereits wegen schwerer Körperverletzung vorbestraft und steht unter Betreuung. Er attackierte am vergangenen Sonntag völlig unvermittelt einen jungen Mann und versuchte, diesen mit einem Fahrradschloss zu erdrosseln. Hierin erkennt die Polizei deutliche Parallelen zu dem bisher ungeklärten Mord vom 28. Mai an einem 31-jährigen Radfahrer an der Isar.

Der 31-Jährige war gegen 22 Uhr mit seiner drei Jahre jüngeren Freundin auf dem Weg in die Innenstadt, als ihnen auf dem Radweg ein Mann entgegenkam, der die junge Frau anspuckte. Als ihr Freund ihn zur Rede stellen wollte, kam es nach BR-Angaben zu einem Gerangel, bei dem der 31-Jährige durch einen Messerstich ins Herz getötet wurde.

Mörder hinterließ eine DNA-Spur

Bei der Tat hinterließ der Mörder eine DNA-Spur, die nun mit der DNA des 33-Jährigen verglichen werden soll. Der Mann sitzt seit der Attacke vom vergangenen Sonntag wegen gefährlicher Körperverletzung in U-Haft.

Am Sonntag hatte er nach Informationen der "tz" ein Pärchen das spazieren ging mit dem Fahrrad verfolgt und bedrängt. Als der Mann ihn daraufhin zur Rede stellen wollte, schleuderte er sein Rad zu Boden und attackierte den Mann mit dem Kettenschloss. Der Angegriffene erlitt eine Platzwunde am Auge. Passanten hielten den 33-Jährigen fest, bis die Polizei kam.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Ein paar Tricks auf Lager 
Dieser Beagle ist der perfekte Babysitter

Tierischer Aufpasser: Hunde gelten als der beste Freund des Menschen. Video


Shopping
Shopping 
Surfen, telefonieren & fernsehen über das Netz

Die Doppel-Flat MagentaZuhause M bestellen. Digital-TV auf Wunsch. bei der Telekom

Anzeige: Pauschalreisen 
Hotel auf Mallorca mit tollen Bewertungen

1 Woche im schönen 4*-Hotel mit Halbpension und Flug bereits
ab 497,- Euro/Person.

Shopping 
In Krisenzeiten ist Gold eine sichere Wertanlage

Feingoldbarren ab 1g (ca. 50,- €) und Goldmünzen sicher und diskret bestellen. bei eBay.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal