Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Thüringen: News, Polizeimeldungen und Videos >

Fachgesellschaft: Defizite in der Behandlung von Parodontitis

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gesundheit  

Fachgesellschaft: Defizite in der Behandlung von Parodontitis

20.09.2013, 10:39 Uhr | dpa

Erfurt (dpa/th) – Die Behandlung von Zahnbett-Entzündungen gehört nach Ansicht der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie (DGParo) in die Diabetiker-Behandlungsprogramme. "Diabetiker haben ein zwei- bis dreifach erhöhtes Risiko für Parodontitis – umgekehrt hat die Entzündung direkten Einfluss auf die Blutzuckerwerte", sagte der Zahnmediziner Thomas Kocher vom Universitätsklinikum Greifswald auf dem Jahreskongress der Gesellschaft in Erfurt. An den Chronikerprogrammen für Diabetiker (DMP)gehe dieser Zusammenhang bisher jedoch vollständig vorbei. Parodontitis ist die Zahnerkrankung Nummer eins bei Erwachsenen. An dem Kongress in Erfurt nehmen bis Samstag rund 700 Zahnärzte teil.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017