Sie sind hier: Home > Politik > Regionales > Bremen: News, Polizeimeldungen und Videos >

15-Jähriger durch Messerstich lebensgefährlich verletzt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kriminalität  

15-Jähriger durch Messerstich lebensgefährlich verletzt

01.05.2014, 14:58 Uhr | dpa

Durch einen Messerstich in den Rücken ist ein 15-Jähriger in Bremerhaven lebensgefährlich verletzt worden. Täter soll ein 20-Jähriger gewesen sein, den die Polizei nach einer Großfahndung kurze Zeit später festnahm. Hintergrund des Vorfalls am Mittwochabend war nach Angaben der Polizei ein Streit zwischen dem Opfer und einem gleichaltrigen Jugendlichen. Dieser holte seinen älteren Bruder zu Hilfe, der den 15-Jährigen niederstach, berichtete die Polizei in Bremerhaven am Donnerstag.

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Entdecken Sie aktuelle Modelle der Trendmarke Tamaris
jetzt bei BAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018