Sie sind hier: Home > Politik > Regionales > Bremen: News, Polizeimeldungen und Videos >

Pflegeeltern gesucht: Immer weniger nehmen fremde Kinder auf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Familie  

Pflegeeltern gesucht: Immer weniger nehmen fremde Kinder auf

10.05.2014, 13:38 Uhr | dpa

Die Zahl der Inobhutnahmen und Sorgerechtsentzüge ist nach Angaben des Niedersächsischen Landesamtes für Soziales, Jugend und Familie seit 2008 bundesweit stark gestiegen. Vor allem für die bis zu sechs Jahre alten Kinder werden Pflegefamilien gesucht. Die Bereitschaft, ein Pflegekind aufzunehmen, sinkt allerdings, wie eine Umfrage der Nahrichtenagentur dpa ergeben hat. Die Gründe sind vielfältig. "Familie hat sich verändert", sagt Eva Rhode vom Fachdienst "Pflegekinder in Bremen". Potenzielle Pflegeeltern müssen ein eigenes Einkommen, ausreichend Platz, gute Gesundheit und ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis haben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Entdecken Sie aktuelle Modelle der Trendmarke Tamaris
jetzt bei BAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018