Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Bremen: News, Polizeimeldungen und Videos >

Kapitän stürzt auf Containerschiff acht Meter in die Tiefe

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Unfälle  

Kapitän stürzt auf Containerschiff acht Meter in die Tiefe

18.05.2014, 13:38 Uhr | dpa

Der Kapitän eines Containerschiffs ist in Bremerhaven acht Meter in die Tiefe gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Der 50 Jahre alte Russe fiel bei einem Kontrollgang an Deck durch eine Luke, wie die Polizei mitteilte. Er habe sich dabei am Samstag mehrere Verletzungen schwerster Art zugezogen, berichtete eine Polizeisprecherin am Sonntag. Höhenretter der Feuerwehr mussten den Kapitän von der Unfallstelle retten. Anschließend wurde er ins Krankenhaus gebracht. Die genaue Unfallursache ist noch unklar. Das 100 Meter lange Schiff befand sich zum Zeitpunkt des Unfalls im Offshore-Terminal des Hafens.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt Glücks-Los kaufen, gutes tun und gewinnen!
Sonderverlosung am 7.11.17 - 20 Mio. € extra

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017