Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Bremen: News, Polizeimeldungen und Videos >

Werder Bremen trennt sich von langjährigem Mannschaftsarzt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Werder Bremen trennt sich von langjährigem Mannschaftsarzt

05.06.2014, 16:29 Uhr | dpa

Werder Bremen trennt sich von langjährigem Mannschaftsarzt. Eckfahne mit dem Logo von Werder Bremen

Eckfahne mit dem Logo von Werder Bremen. Eckfahne mit dem Logo von Werder Bremen. Foto: Carmen Jaspersen/Archiv (Quelle: dpa)

Bundesligist Werder Bremen tauscht die ärztliche Betreuung seiner Fußballspieler aus. Vom langjährigen Mannschaftsarzt Götz Dimanski trennten sich die Hanseaten nach 23 Jahren. Das teilte der Club am Donnerstag mit. Zukünftig werden die Profis, Spieler der zweiten Mannschaft und die Jugendakteure vom Chirurgen Philip Heitmann und dem Orthopäden Domink Schwarz betreut. Beide arbeiten bereits seit zehn Jahren im Werder-Leistungszentrum.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt Glücks-Los kaufen, gutes tun und gewinnen!
Sonderverlosung am 7.11.17 - 20 Mio. € extra

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017