Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Hessen: News, Polizeimeldungen und Videos >

Jägerin bei Wildschweinjagd angeschossen und schwer verletzt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Unfälle  

Jägerin bei Wildschweinjagd angeschossen und schwer verletzt

18.07.2014, 16:59 Uhr | dpa

Bei einer Wildschweinjagd in der Wetterau ist eine Jägerin angeschossen worden. Die 51-Jährige wurde mit einer schweren, aber nicht lebensgefährlichen Wunde an der Hüfte in eine Klinik nach Frankfurt geflogen. Abgegeben hatte den Schuss ein 52 Jahre alter Jagdgenosse der Frau, der eigentlich ein flüchtendes Wildschwein erlegen wollte. Ob das Geschoss die Jägerin direkt oder als Querschläger traf, war nach Angaben der Friedberger Polizei vom Freitag zunächst unklar. Die Jagdgesellschaft hatte die Wildschweinrotte am Donnerstag auf einem Feld bei Niddatal entdeckt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt testen: 2 bügelfreie Hemden für nur 55,- €
bei Walbusch

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017