Sie sind hier: Home > Politik > Regionales > Sachsen >

Piratenpartei startet Kampagne für mehr Zuwanderung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Parteien  

Piratenpartei startet Kampagne für mehr Zuwanderung

18.08.2014, 15:39 Uhr | dpa

Piratenpartei startet Kampagne für mehr Zuwanderung. Nussschale mit einem Parteifähnchen

Nussschale mit einem Parteifähnchen. Die Piraten werben für mehr Zuwanderung. Foto: Bodo Marks/Archiv (Quelle: dpa)

Die Piratenpartei wirbt im sächsischen Wahlkampf für mehr Zuwanderung. Unter dem Slogan "Sachsen hat Platz für 1 Million neue Bewohner" will die Partei mit Großplakaten in 19 Städten auf ihr Anliegen aufmerksam machen. "Statt rechten Parolen aufzusitzen und weiter Ängste zu schüren, sollten wir endlich realisieren, dass die Freizügigkeit von Menschen jeder Herkunft eine Selbstverständlichkeit ist und der Freistaat die Chancen von Zuwanderung endlich nutzen muss", erklärte Spitzenkandidatin Sandra Willer am Montag in Dresden. Der Zuzug von Menschen aus aller Welt sei eine Bereicherung für Sachsen. In Sachsen wird am 31. August gewählt. In Umfragen sind die Piraten derzeit chancenlos.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017