Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Berlin: News, Polizeimeldungen und Videos >

Piraten vertagen Entlastung des Vorstands

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Parteien  

Piraten vertagen Entlastung des Vorstands

15.11.2014, 14:29 Uhr | dpa

Die Berliner Piraten haben ihrem Vorstand auf einem Parteitag am Samstag die Entlastung verweigert. Solange die Führungsriege keinen Rechenschaftsbericht vorlegt habe, könne über eine Entlastung nicht diskutiert werden. Der Tagesordnungspunkt wurde auf den nächsten Parteitag vertagt. Der achtköpfige Vorstand war erst im März gewählt worden. Nach nur einem halben Jahr im Amt war Piraten-Chef Christopher Lauer im September bereits zurück- und aus der Partei ausgetreten. Auf dem Parteitag am Samstag sollte ein neuer Vorsitzender gewählt werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017