Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Hamburg: News, Polizeimeldungen und Videos >

Labbadia streicht Halilovic aus Kader für das Bayern-Spiel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Labbadia streicht Halilovic aus Kader für das Bayern-Spiel

23.09.2016, 21:08 Uhr | dpa

Labbadia streicht Halilovic aus Kader für das Bayern-Spiel. FSV Zwickau vs Hamburger SV

FSV Zwickau vs Hamburger SV. Hamburgs Alen Halilovic. Foto: HHendrik Schmidt/Archiv (Quelle: dpa)

Neuzugang Alen Halilovic steht nicht im Kader des Hamburger SV für das Fußball-Bundesligaspiel gegen den FC Bayern München am Samstag (15.30 Uhr). Das geht aus dem am Freitagabend von den Hanseaten via Twitter verbreiteten Aufgebot hervor. Trainer Bruno Labbadia verzichtet auf den 20 Jahre alten Offensivspieler, der im Sommer für fünf Millionen Euro vom FC Barcelona kam und als Wunschtransfer von HSV-Clubchef Dietmar Beiersdorfer gilt. Gründe für den Verzicht wurden nicht mitgeteilt. Dagegen steht Stürmer Filip Kostic, der zuletzt über Leistenprobleme geklagt hatte, im Kader. Ob er gegen den FCB auch zum Einsatz kommt, entscheidet sich am Samstag.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lustiger Werbeclip 
Audi nimmt US-Wahlkampf auf die Schippe

In diesem Duell wird nicht mit Worten gekämpft - es fliegen buchstäblich die Fetzen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal