Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Rheinland-Pfalz: News, Polizeimeldungen und Videos >

Nero-Ausstellung beschert zusätzliche 19 Millionen Euro

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ausstellungen  

Nero-Ausstellung beschert zusätzliche 19 Millionen Euro

30.11.2016, 18:48 Uhr | dpa

Die Trierer Sonderausstellung zum römischen Kaiser Nero hat von Mai bis Oktober laut einer Besucherumfrage 19 Millionen Euro zusätzlich in die Moselstadt gespült. Das ergebe sich aus der Hochrechnung mit den Gästen, die ohne die Ausstellung Trier gar nicht besucht hätten und die durchschnittlich 91 Euro pro Tag ausgegeben hätten, teilte das Rheinische Landesmuseum der Stadt am Mittwoch mit. Mehr als zwei Drittel der Ausstellungsbesucher seien nur wegen der Nero-Schau nach Trier gekommen. Wie viele Gäste befragt wurden, teilte das Museum nicht mit. Die Sonderausstellung "Nero - Kaiser, Künstler und Tyrann" hatte mehr als 272 000 Besucher gezählt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video



Anzeige
shopping-portal