Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Berlin: News, Polizeimeldungen und Videos >

Illegales Autorennen: Mit 120 durch den Tiergartentunnel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kriminalität  

Illegales Autorennen: Mit 120 durch den Tiergartentunnel

02.12.2016, 11:08 Uhr | dpa

Zwei Fahrer von Luxuskarossen haben sich in der Nacht zu Freitag im Tiergartentunnel ein Rennen geliefert. Sie beschleunigten dort auf bis zu 120 Kilometer pro Stunde und waren damit mehr als doppelt so schnell wie erlaubt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, folgten Zivilpolizisten den Wagen und konnten schließlich einen der Teilnehmer am Reichpietschufer stoppen. Der zweite Fahrer entkam unerkannt. Der Mann, der erwischt wurde, musste 700 Euro wegen der Geschwindigkeitsübertretung und des Rennens hinterlegen - er ist nicht in Deutschland gemeldet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Viraler Hit 
So verjagen Studentinnen eine Ratte

In dem Video, das eine der Bewohnerinnen bei Twitter postete, verjagen die WG-Mitglieder einen Nager. Video



Anzeige
shopping-portal