Sie sind hier: Home > Regionales > Hamburg: News, Polizeimeldungen und Videos >

Stanislawski bietet St. Pauli Hilfe an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Stanislawski bietet St. Pauli Hilfe an

02.12.2016, 12:29 Uhr | dpa

Stanislawski bietet St. Pauli Hilfe an. Holger Stanislawski

Holger Stanislawski. Holger Stanislawski (m.) bietet St. Pauli sein Hilfe an. Foto: Daniel Reinhardt (Quelle: dpa)

Holger Stanislawski hat dem abstiegsbedrohten Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli seine Hilfe angeboten. "Ich habe schon immer gesagt: Wenn der Club mal meine Unterstützung braucht, helfe ich gerne. Egal womit! Mit Rat oder Tat - und falls es hilft, verkaufe ich auch Würstchen hinter der Gegengeraden", sagte der ehemalige Trainer der Hamburger "Bild"-Zeitung (Freitag).

Der 47-Jährige war 18 Jahre für den Kiez-Club tätig, als Spieler, Sportchef und Trainer. Unter ihm als Coach stieg St. Pauli aus der damals drittklassigen Regionalliga (2007) bis in die Bundesliga (2010) auf. Inzwischen leitet Stanislawski einen Supermarkt in Hamburg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal