Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Mecklenburg-Vorpommern: News, Polizeimeldungen und Videos >

Weihnachtsmarkt schließt: 1,5 Millionen Besucher

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Brauchtum  

Weihnachtsmarkt schließt: 1,5 Millionen Besucher

22.12.2016, 05:49 Uhr | dpa

Weihnachtsmarkt schließt: 1,5 Millionen Besucher. Weihnachtsmarkt in Rostock

Weihnachtsmarkt in Rostock. Besucher sind auf dem Weihnachtsmarktes in Rostock unterwegs. Foto: Bernd Wüstneck/Archiv (Quelle: dpa)

Trotz der eher gedrückten Stimmung nach dem Anschlag in Berlin geht am Donnerstag der Weihnachtsmarkt in Rostock mit einer guten Bilanz zu Ende. "Wettertechnisch können wir uns nicht beschweren, die Leute waren frohen Mutes", sagte die Geschäftsführerin des Großmarktes Rostock, Inga Knospe. Sie ging davon aus, dass wie zuvor erhofft rund 1,5 Millionen Menschen in die Rostocker Innenstadt gekommen sind. Die positive Stimmung übertrage sich auch auf die Händler und Betreiber von Fahrgeschäften, die laut Knospe sehr besonnen auf die Ereignisse in Berlin reagiert hätten. "Es ist wesentlicher weniger Musik zu hören aus Solidarität mit den Menschen und Kollegen in Berlin."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Bundesländer > Mecklenburg-Vorpommern: News, Polizeimeldungen und Videos

    Anzeige
    shopping-portal
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2017