Sie sind hier: Home > Regionales > Berlin: News, Polizeimeldungen und Videos >

Schlöndorff mit "Rückkehr nach Montauk" im Bären-Rennen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Film  

Schlöndorff mit "Rückkehr nach Montauk" im Bären-Rennen

10.01.2017, 15:19 Uhr | dpa

Schlöndorff mit "Rückkehr nach Montauk" im Bären-Rennen. Regisseur Volker Schlöndorff

Regisseur Volker Schlöndorff. Der Regisseur Volker Schlöndorff im Interview. Foto: Kay Nietfeld/Archiv (Quelle: dpa)

Der deutsche Regisseur Volker Schlöndorff (77) ist mit seinem neuen Film "Rückkehr nach Montauk" im Wettbewerb der 67. Berlinale. Chancen auf den Goldenen Bären der Berliner Filmfestspiele (9. bis 19. Februar) haben auch der deutsche Regisseur Thomas Arslan mit "Helle Nächte" und der österreichische Kabarettist und Schauspieler Josef Hader mit seinem Regiedebüt "Wilde Maus". Außer Konkurrenz zeigt das Festival im Wettbewerbsprogramm Danny Boyles "T2 Trainspotting" mit Ewan McGregor, Robert Carlyle und Jonny Lee Miller in den Hauptrollen, wie die Berlinale am Dienstag mitteilte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video



Anzeige
shopping-portal