Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Baden-Württemberg: News, Polizeimeldungen und Videos >

Ein Kuss genügt als Eintritt in staatliche Schlösser

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Museen  

Ein Kuss genügt als Eintritt in staatliche Schlösser

13.02.2017, 11:28 Uhr | dpa

Ein Kuss genügt als Eintritt in staatliche Schlösser. Kuss

Kuss. Foto: Peter Kneffel/Archiv (Quelle: dpa)

Ein Kuss und du bist drin: Rund um den Valentinstag kommen Verliebte ganz einfach zu einer Schlossbesichtigung. Wer sich an der Kasse küsst, kann das Portemonnaie stecken lassen. In dieser Woche gibt es rund um den Valentinstag am 14. Februar freien Eintritt für Liebespaare, wie die staatliche Schlösser- und Gärtenverwaltung Baden-Württemberg mitteilte. Das Angebot gilt bis Sonntag in den Schlössern Heidelberg, Schwetzingen, Mannheim, Ludwigsburg und Solitude in Stuttgart.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
News-Video des Tages

Shopping
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de


Anzeige
shopping-portal