Sie sind hier: Home > Politik > Regionales > Baden-Württemberg: News, Polizeimeldungen und Videos >

Ein Kuss genügt als Eintritt in staatliche Schlösser

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Museen  

Ein Kuss genügt als Eintritt in staatliche Schlösser

13.02.2017, 11:28 Uhr | dpa

Ein Kuss genügt als Eintritt in staatliche Schlösser. Kuss

Kuss. Foto: Peter Kneffel/Archiv (Quelle: dpa)

Ein Kuss und du bist drin: Rund um den Valentinstag kommen Verliebte ganz einfach zu einer Schlossbesichtigung. Wer sich an der Kasse küsst, kann das Portemonnaie stecken lassen. In dieser Woche gibt es rund um den Valentinstag am 14. Februar freien Eintritt für Liebespaare, wie die staatliche Schlösser- und Gärtenverwaltung Baden-Württemberg mitteilte. Das Angebot gilt bis Sonntag in den Schlössern Heidelberg, Schwetzingen, Mannheim, Ludwigsburg und Solitude in Stuttgart.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Neu: NIVEA PURE SKIN Gesichtsreinigungsbürste
jetzt versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Jetzt portofrei Weihnachts- geschenke bestellen!
schnell zu JAKO-O.de

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017