Sie sind hier: Home > Regionales > Hamburg: News, Polizeimeldungen und Videos >

ETV-Wasserballerinnen wollen Meister Uerdingen ärgern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wasserball  

ETV-Wasserballerinnen wollen Meister Uerdingen ärgern

17.02.2017, 08:59 Uhr | dpa

Die Wasserballerinnen vom Eimsbütteler TV Hamburg reisen ohne große Hoffnung zu ihrem Bundesliga-Auswärtsspiel am Samstag (16.00 Uhr) beim Deutschen Meister Bayer Uerdingen. Dennoch wollen die Gäste dem Favoriten möglichst viel Paroli bieten. "Wir werden kämpfen und versuchen, Bayer Uerdingen mit unserem Spiel ein wenig zu ärgern", sagte Trainer Henk Ronhaar, dessen Team nach drei Spieltagen mit 2:4 Punkten auf dem fünften Rang der Tabelle liegt. Die Gastgeberinnen sind Zweiter (4:2). 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal