Sie sind hier: Home > Regionales > Niedersachsen: News, Polizeimeldungen und Videos >

Noch immer keine Spielgenehmigung für Wolfsburgs Dejagah

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Noch immer keine Spielgenehmigung für Wolfsburgs Dejagah

17.02.2017, 11:19 Uhr | dpa

Auch knapp drei Wochen nach der Bundesliga-Rückkehr von Ashkan Dejagah hat der VfL Wolfsburg immer noch keine Spielgenehmigung für den 30-Jährigen. Der VfL hatte den Wolfsburger Meisterspieler von 2009 kurz vor dem Ende der Transferfrist Ende Januar vom Al-Arabi Sports Club aus Katar verpflichtet. In der Folge hatte der VfL aber vergeblich auf noch fehlende Dokumente vom katarischen Verband gewartet und deshalb den Weltverband FIFA eingeschaltet und die Deutsche Fußball Liga um Hilfe gebeten.

Hätte sich der katarische Verband vor Ablauf von 15 Tagen nicht bei der FIFA gemeldet, wäre Dejagah automatisch am Samstag bei Borussia Dortmund (15.30 Uhr) erstmals spielberechtigt gewesen. Offenbar ist genau dies aber nach Angaben eines VfL-Sprechers geschehen, weshalb die FIFA nun über den Fall entscheiden muss.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
USA 
Nicht zu fassen, wer hier aus dem fahrendem Kleinbus fällt

Es sind dramatische Aufnahmen, gefilmt von einer Dashcam der Polizei. Video


Shopping
Anzeige
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping


Anzeige
shopping-portal