Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Baden-Württemberg: News, Polizeimeldungen und Videos >

Erbacher Flüchtlingsunterkunft: Anklage wegen Brandstiftung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kriminalität  

Erbacher Flüchtlingsunterkunft: Anklage wegen Brandstiftung

17.02.2017, 12:20 Uhr | dpa

Erbacher Flüchtlingsunterkunft: Anklage wegen Brandstiftung. Landgericht Ulm

Landgericht Ulm. Foto: Stefan Puchner/Archiv (Quelle: dpa)

Fünf Monate nach dem Brand in einer Flüchtlingsunterkunft in Erbach bei Ulm ist gegen einen 24-Jährigen Anklage erhoben worden. Dem Mann aus dem Alb-Donau-Kreis werde versuchte schwere Brandstiftung sowie - in einem weiteren Fall - vorsätzliche Brandstiftung vorgeworfen, teilte die Staatsanwaltschaft Ulm am Freitag mit.

Der einschlägig vorbelastete 24-Jährige bestreite beide Vorwürfe. "Das Motiv für die Taten blieb auch hinsichtlich eines möglichen ausländerfeindlichen Hintergrunds bis zuletzt unklar", heißt es in der Mitteilung. Der Mann soll am frühen Morgen des 17. September 2016 in betrunkenem Zustand im Erdgeschoss und Keller der Flüchtlingsunterkunft Feuer gelegt haben.

28 Menschen hätten sich zu der Zeit in dem Haus aufgehalten. Der mutmaßliche Täter sei von Tür zu Tür gegangen und habe sie zum Verlassen des Gebäudes aufgefordert. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden wurde mit 2500 Euro angegeben.

Eine Woche später soll der 24-Jährige in Erbach eine mit Strohballen gefüllte Scheune in Brand gesetzt haben. Die Scheune, in der sich ein Fahrzeug befand, wurde vollständig zerstört. Der Sachschaden dort: 31 000 Euro. Der Mann sitzt seit Ende September 2016 in Untersuchungshaft.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Biker auf den Gleisen 
Eine Kollision ist hier nicht mehr zu vermeiden

In letzter Sekunde kann sich der Fahrer mit einem Sprung in Sicherheit bringen. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal