Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Sachsen >

Schloss Doberlug bekommt im Juli Dauerausstellung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Museen  

Schloss Doberlug bekommt im Juli Dauerausstellung

17.02.2017, 15:28 Uhr | dpa

Schloss Doberlug bekommt im Juli Dauerausstellung. Schloss Doberlug-Kirchhain

Das Schloss in Doberlug-Kirchhain (Brandenburg). Foto: Bernd Settnik (Quelle: dpa)

Im Schloss Doberlug in Südbrandenburg wird im Juli eine Dauerausstellung eröffnet. Das teilte der Landkreis Elbe-Elster am Freitag mit. 2015 war ein neues Museum gegründet worden, nachdem im Schloss 2014 die brandenburgische Landesausstellung "Preußen und Sachsen. Szenen einer Nachbarschaft" gezeigt worden war. Die künftige Dauerausstellung greift dieses Thema auf und beleuchtet die Geschichte Doberlugs. Der Landstrich war einst sächsisch und fiel 1815 an Preußen. Das im 17. Jahrhundert fertiggestellte Renaissance-Schloss in Doberlug-Kirchhain war vor Jahren aufwendig renoviert worden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Bundesländer > Sachsen

    Anzeige
    shopping-portal
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2017