Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Sachsen >

Auto kracht in Polizeiwagen: Zwei Beamte verletzt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Unfälle  

Auto kracht in Polizeiwagen: Zwei Beamte verletzt

17.02.2017, 15:59 Uhr | dpa

Zwei Polizisten sind bei einem Auffahrunfall auf der A14 (Dresden-Magdeburg) an der Anschlussstelle Nossen-Ost schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizeidirektion Leipzig wollten sie am Freitag in ihrem Einsatzwagen einen Unfall aufnehmen, nachdem ein Auto und ein Viehtransporter zusammengestoßen waren. Plötzlich krachte ein weiteres Fahrzeug in das Heck des Streifenwagens. Eine Beamtin erlitt Verletzungen am Rücken, ihr Kollege am Kopf. Beide wurden in ein Krankenhaus gebracht. Zwei Insassen des auffahrenden Pkw wurden leicht verletzt. Die A14 in Richtung Magdeburg war für mehrere Stunden gesperrt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Bundesländer > Sachsen

    Anzeige
    shopping-portal
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2017