Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Brandenburg: News, Polizeimeldungen und Videos >

Schwelbran: Luft-Analyse deutet auf keine Gefährdung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Umwelt  

Schwelbran: Luft-Analyse deutet auf keine Gefährdung

15.03.2017, 11:59 Uhr | dpa

Schwelbran: Luft-Analyse deutet auf keine Gefährdung. BASF

BASF Luft-Analyse deutet auf keine Gefährdung. Foto: Uwe Anspach/Archiv (Quelle: dpa)

Die Luft-Analysen von Spezialisten der Firma BASF in Forst wegen eines seit Wochen andauernden Schwelbrandes in Polen deuten auf keine akute Gesundheitsgefährdung. Alle Messwerte - unter anderem zu Salzsäure, Blausäure und Chlor - hätten unter den Grenzwerten gelegen, teilte der Landkreis Spree-Neiße am Mittwoch mit. Spezialisten von BASF hatten zwei Messstationen im Forster Freibad und in Groß Bademeusel aufgestellt.

Seit mehreren Wochen brennt es auf einem polnischen Recyclinghof im Grenzgebiet Brozek. Dort waren rund 25 000 Tonnen Kunststoffe gelagert worden. Anwohner im Raum Forst hatten daraufhin über die schlechte Luft geklagt. Erste Luftmessungen der Freiwilligen Feuerwehr hatten allerdings keine Verunreinigungen festgestellt. Eine genauere Analyse der Messungen von BASF Schwarzheide wird in der kommenden Woche erwartet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017