Sie sind hier: Home > Regionales > Niedersachsen: News, Polizeimeldungen und Videos > Braunschweig >

Der Täter kam in der Dämmerung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Braunschweig  

Der Täter kam in der Dämmerung

19.03.2017, 10:19 Uhr | presseportal.de, presseportal.de

Braunschweig (ots) - Zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus kam es am Samstagabend, in der Zeit von 20.15 Uhr bis 20.50 Uhr, im Braunschweiger Stadtteil Wenden. Vermutlich hatte der Täter sich bereits vor der Tat in der Nähe des Tatortes aufgehalten, denn er nutzte nur eine kleine Zeitspanne, um in das vorübergehend verwaiste Haus einzubrechen. Dort entwendete er dann einen E-Reader, eine Fotokamera und Schmuck. Der mutmaßliche Täter wurde beim Verlassen des Hauses von einer Person beobachtet, konnte aber im Dunkel verschwinden. Beschrieben wird der Täter als: Männlich, ca. 175 cm, normale Statur, südländischer Typ, kurze Haare und gebrochen Deutsch sprechend. Wer hat am Samstagabend auf oder in der Nähe des Lupinenweg eine verdächtige Person festgestellt, auf die die Beschreibung passen könnte? Sachdienliche Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter 0531 / 476 - 2517 entgegen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Das ist der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video


Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal