Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Hamburg: News, Polizeimeldungen und Videos >

HSV und St. Pauli ohne diverse Nationalspieler

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

HSV und St. Pauli ohne diverse Nationalspieler

20.03.2017, 13:28 Uhr | dpa

HSV und St. Pauli ohne diverse Nationalspieler. Bobby Wood

Hamburgs Bobby Wood jubelt nach einem Treffer. Foto: Christian Charisius/Archiv (Quelle: dpa)

In der Länderspiel-Pause müssen der Hamburger SV und der FC St. Pauli auf insgesamt neun Fußball-Nationalspieler verzichten. Die HSV-Profis Albin Ekdal, Gotoku Sakai, Michael Gregoritsch, Filip Kostic, Johan Djourou, Gideon Jung und Vasilije Janjicic sind in dieser und Anfang nächster Woche für ihre Auswahlteams in der WM-Qualifikation im Einsatz. Vom Zweitligisten St. Pauli treten in dieser Zeit der Norweger Mats Möller Daehli und der marokkanische Torjäger Aziz Bouhaddouz für ihre Heimatländer an.

"Wir hoffen natürlich, dass unsere Jungs mit Erfolgserlebnissen, vor allem aber ohne Blessuren wieder nach Hamburg zurückkehren", sagte HSV-Coach Markus Gisdol. Sein Stürmer Bobby Wood verzichtet hingegen wegen Rückenproblemen auf die Länderspiel-Reise mit den USA. Das Ergebnis einer eingehenden Untersuchung bei dem angeschlagenen Torjäger wird in dieser Woche erwartet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Bundesländer > Hamburg: News, Polizeimeldungen und Videos

    Anzeige
    shopping-portal
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2017