Sie sind hier: Home > Regionales > Baden-Württemberg: News, Polizeimeldungen und Videos > Rhein-Neckar-Kreis >

Zeuge eines Verkehrsunfalls vom 15. März gesucht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Heidelberg  

Zeuge eines Verkehrsunfalls vom 15. März gesucht

20.03.2017, 16:12 Uhr | presseportal.de, presseportal.de

Heidelberg (ots) - Bereits am Mittwoch, den 15. März, gegen 9.30 Uhr, ereignete sich in der Rathausstraße im Stadtteil Rohrbach ein Verkehrsunfall, bei dem der vermeintliche Unfallverursacher sich zunächst von der Unfallstelle entfernte. Eine 32-jährige Sprinterfahrerin war in Richtung Rohrbach-Markt unterwegs, als ihr ein VW-Golf entgegen kam, der ihr Fahrzeug beim Vorbeifahren streifte. Obwohl am Sprinter ein Schaden von über 1.000.- Euro entstanden war, fuhr der Fahrer des VW-Golf weiter. Auch mit Hilfe eines bislang unbekannten Zeugen, der das Hamburger Kennzeichen des VW-Golf (HH-) ablesen konnte, wurde der verantwortliche Fahrer ermittelt. Um den exakten Unfallhergang klären zu können, wird der noch unbekannte Zeuge wie auch weitere Zeugen gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Heidelberg, Tel.: 0621/174-4140 in Verbindung zu setzen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Shopping
New Arrivals 2017: Neue Jacken, Blusen u.v.m.

Entdecken Sie jetzt die Neuheiten von Marccain, Boss und weiteren Top-Marken bei Breuninger. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal