Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Hamburg: News, Polizeimeldungen und Videos >

Antranikian bleibt nach Jahn-Rückzug kommissarisch TUHH-Chef

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hochschulen  

Antranikian bleibt nach Jahn-Rückzug kommissarisch TUHH-Chef

21.03.2017, 12:08 Uhr | dpa

Antranikian bleibt nach Jahn-Rückzug kommissarisch TUHH-Chef. TUHH-Präsident Garabed Antranikian

TUHH-Präsident Garabed Antranikian. Foto: Ulrich Perrey/Archiv (Quelle: dpa)

Der Präsident der Technischen Hochschule Hamburg-Harburg (TUHH), Garabed Antranikian, bleibt vorerst auf seinem Posten, da der neugewählte TUHH-Chef Dieter Jahn sein Amt nicht antritt. Antranikian leite die Hochschule so lange kommissarisch weiter, bis die Findungskommission einen neuen Nachfolger gefunden habe, teilte die Hochschule am Dienstag mit. Jahn, Vizepräsident der Technischen Universität Braunschweig, hatte Mitte Februar erklärt, aus privaten Gründen nicht am 1. April in Hamburg anfangen zu können.

"Aus Verantwortung für die TUHH übernehme ich die Amtsgeschäfte bis zu einer Neuberufung", erklärte Antranikian, der eigentlich Ende März in die Forschung zurückkehren wollte. Antranikian - seit 2011 Hochschulchef - folge dem einhelligen Wunsch der hochschulinternen Gremien.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Shopping
Für Kinder: sommerliche Looks mit Paradies-Flair
neu bei tchibo.de

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017