Sie sind hier: Home > Politik > Regionales > Sachsen-Anhalt: News, Polizeimeldungen und Videos >

Obduktion bestätigt Tathergang eines tödlichen Ehedramas

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kriminalität  

Obduktion bestätigt Tathergang eines tödlichen Ehedramas

21.03.2017, 13:48 Uhr | dpa

Die Obduktionsergebnisse haben den Tathergang des tödlichen Ehedramas in Halle bestätigt. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft starb die 50 Jahre alte Frau demnach an Messerstichen. Die Ermittler gehen davon aus, dass der 68 Jahre alte Ehemann mehrmals auf seine Frau einstach und sich anschließend selbst strangulierte. Der Tat soll ein Streit vorausgegangen sein. Um was es dabei ging, konnte nicht geklärt werden. Die Auseinandersetzung ereignete sich in der Nacht zu Freitag. Die Ermittlungen sind nach den Angaben aus strafrechtlicher Sicht beendet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017