Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Baden-Württemberg: News, Polizeimeldungen und Videos >

Familie vergiftet sich beim Heizen mit Kohlenmonoxid

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Notfälle  

Familie vergiftet sich beim Heizen mit Kohlenmonoxid

19.04.2017, 17:08 Uhr | dpa

Beim Heizen haben sich eine 31-Jährige und ihre fünf und eineinhalb Jahre alten Söhne mit Kohlenmonoxid (CO) vergiftet. Sie wurden ins Krankenhaus gebracht, nachdem ein Kind am Mittwochmorgen mit starken Kopfschmerzen aufgewacht war, wie die Polizei mitteilte. Rettungskräfte stellten in der Wohnung später erhöhte CO-Werte fest, woraufhin das Gebäude in Neresheim (Ostalbkreis) gelüftet wurde. Dass die Familie wegen der Kälte der vergangenen Tage stärker heizte, liegt laut Polizei nahe. Warum dabei aber eine so hohe CO-Konzentration entstand, war zunächst unklar.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
News-Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017