Sie sind hier: Home > Politik > Regionales > Saarland: News, Polizeimeldungen und Videos >

Wenig ambulante Betreuung für Pflegebedürftige im Saarland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gesundheit  

Wenig ambulante Betreuung für Pflegebedürftige im Saarland

20.04.2017, 15:29 Uhr | dpa

In keinem anderen Bundesland gibt es nach Angaben der Barmer-Krankenkasse so wenig ambulante Betreuung für pflegebedürftige Menschen wie im Saarland. Auf 100 Betroffene kämen statistisch gesehen 5,5 Pflegekräfte, hieß es in dem am Donnerstag veröffentlichten Pflegereport des Unternehmens. Der Anteil der Pflegebedürftigen im Land, die ambulant betreut werden, liegt demnach nur bei 21,2 Prozent und damit im bundesweiten Vergleich auf den hinteren Plätzen. Etwa jeder Zweite wird von seinen Angehörigen gepflegt, knapp ein Drittel der Menschen wird stationär betreut. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017