Sie sind hier: Home > Regionales > Bayern: News, Polizeimeldungen und Videos >

Fürth: Gegen Dresden "zu aggressivem Spiel zurückkehren"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Fürth: Gegen Dresden "zu aggressivem Spiel zurückkehren"

20.04.2017, 16:39 Uhr | dpa

Fürth: Gegen Dresden "zu aggressivem Spiel zurückkehren". Janos Radoki

Der Fürther Trainer Janos Radoki. Foto: Daniel Karmann/Archiv (Quelle: dpa)

Fußball-Zweitligist SpVgg Greuther Fürth will im Heimspiel gegen Dynamo Dresden "befreit aufspielen" und den Gegner unter Druck setzen. "Wir müssen den Gegner unter Stress setzen und wieder zu unserem aggressiven Spiel zurückkehren", sagte Trainer Janos Radoki am Donnerstag in Fürth. "Die Zuschauer dürfen gespannt sein, ob wir den Spirit der vergangenen Monate wieder reinbringen."

Die Fürther hatten zu Beginn der Rückrunde zu einer langen Erfolgsserie angesetzt und blieben neun Spiele ungeschlagen. Zuletzt kassierten die Franken aber zwei Niederlagen. Die Mannschaft habe "durchatmen müssen", da mit dem Ziel der 40-Punkte-Marke seit Dezember viel Druck auf ihr gelastet habe, sagte Radoki, der am Mittwoch seinen Vertrag bei der Spielvereinigung um zwei Jahre verlängert hatte.

Mit eben diesen 40 Punkten ist Fürth derzeit Tabellensechster und hat ein angenehmes Polster zu den Abstiegsplätzen aufgebaut. Wenn es in der Tabelle noch weiter nach oben gehen soll, ist ein Sieg gegen den Fünften aus Dresden Pflicht: Dynamo hat sechs Punkte mehr auf dem Konto als Fürth. Dabei nicht mithelfen können Mittelfeldakteur Zlatko Tripic und Verteidiger Johannes van den Bergh. David Raum und Patrick Sontheimer kamen angeschlagen von ihrem Einsatz bei der U19-Nationalmannschaft zurück.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Verkehrschaos in Vietnam 
Dieser Rollerfahrer muss irre sein

Dieser vietnamesische Rollerfahrer rast mit seinem Zweirad rücksichtslos durch die Straßen von Hanoi. Video


Shopping
Anzeige
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.


Anzeige
shopping-portal