Sie sind hier: Home > Regionales > Mecklenburg-Vorpommern: News, Polizeimeldungen und Videos > Rostock >

Gullydeckel auf Gehweg geworfen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rostock  

Gullydeckel auf Gehweg geworfen

21.04.2017, 13:12 Uhr | presseportal.de, presseportal.de

Rostock (ots) - Zwei Betrunkene hatten am gestrigen Nachmittag einen Gullydeckel von der Fahrbahn entfernt und auf den Gehweg geworfen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Gegen 16:30 Uhr hatten die Männer (32, 35) zunächst in einem Geschäft in der Rostocker Reuterpassage einen Verkäufer bedroht und entwendeten aus einem Regal Kopfhörer. Anschließend begaben sich die Randalierer in die Ulrich-von-Hutten-Straße und entfernten dort von der Fahrbahn einen Gullydeckel und warfen diesen auf den Gehweg. Ein Zeuge hatte die Männer dabei beobachtet und die Polizei informiert.

Da die Tatverdächtigen zwischenzeitlich mit dem Bus in Richtung Rostocker Innenstadt unterwegs waren, konnten die Beamten die Männer schließlich am Doberaner Platz stellen.

Durchgeführte Atemalkoholtests ergaben Werte von 1,89 Promille und 1,07 Promille. Gegen die Rostocker wird nun wegen des Verdachts des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr, Nötigung und Diebstahl ermittelt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Es hätte viel schlimmer enden können 
Dieser Lkw-Fahrer ist nur knapp dem Tod entronnen

Sein Fahrzeug steht auf der Kippe und droht in die Tiefe zu stürzen. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping


Anzeige
shopping-portal