Sie sind hier: Home > Regionales > Mecklenburg-Vorpommern: News, Polizeimeldungen und Videos > Rostock >

Lkw landet nach Reifenschaden im Graben/Fahrzeugverkehr in Richtung Rostock noch einige Zeit beeintr

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kröpelin  

Lkw landet nach Reifenschaden im Graben/Fahrzeugverkehr in Richtung Rostock noch einige Zeit beeintr

21.04.2017, 13:38 Uhr | presseportal.de, presseportal.de

Kröpelin (ots) - Aufgrund eines Reifenschadens verlor der Fahrer eines Lkw am Freitagmittag auf der A 20 in Fahrtrichtung Rostock zwischen Kröpelin und Kavelstorf die Kontrolle über das Fahrzeug. Der Lkw kam von der Straße ab und kippte auf die Seite. Vom Anhänger fielen mehrere Tonnen Getreide auf den Standstreifen und in den Graben. Betriebsstoffe liefen ebenfalls aus. Der Fahrer blieb unverletzt, wurde jedoch vorsorglich durch Rettungssanitäter behandelt. Die Bergung des Fahrzeugs und der Ladung dauert noch einige Zeit an. Die Autobahn 20 ist aktuell in Fahrrichtung Rostock im Bereich der Unfallstelle nur noch einspurig passierbar. Aufgrund der Bergungsarbeiten kann es zeitweise zu einer Vollsperrung kommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Es hätte viel schlimmer enden können 
Dieser Lkw-Fahrer ist nur knapp dem Tod entronnen

Sein Fahrzeug steht auf der Kippe und droht in die Tiefe zu stürzen. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping


Anzeige
shopping-portal