Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Nordrhein-Westfalen: News, Polizeimeldungen und Videos > Duisburg >

Warnbake in den Gegenverkehr - Polizei sucht Zeugen und den Lastwagenfahrer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Duisburg  

Warnbake in den Gegenverkehr - Polizei sucht Zeugen und den Lastwagenfahrer

21.04.2017, 13:59 Uhr | presseportal.de, presseportal.de

Duisburg (ots) - Ein 30-jähriger Autofahrer erschien am Dienstag (18. April) auf der Wache im Präsidium und zeigte eine Unfallflucht an. Der Mann war gegen 16.30 Uhr mit seinem Citroen Berlingo auf der Brücke der Solidarität in Richtung Rheinhausen gefahren. In der dortigen Baustelle kam ihm ein Lastwagen entgegen, der gegen eine Warnbake fuhr. Die Bake schleuderte gegen den Wagen des Duisburgers, so dass Sachschaden entstand. Der Fahrer des Lastwagens fuhr weiter, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Die Polizei sucht Zeugen und bittet den Lastwagenfahrer, sich bei der Polizei zu melden.Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat 22 unter der Telefonnummer 0203/280-0 entgegen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017