Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Nordrhein-Westfalen: News, Polizeimeldungen und Videos >

Dortmunds OB: Festnahme hilfreich für Mannschaft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kriminalität  

Dortmunds OB: Festnahme hilfreich für Mannschaft

21.04.2017, 15:48 Uhr | dpa

Dortmunds OB: Festnahme hilfreich für Mannschaft. Hans-Joachim Watzke

Hans-Joachim Watzke. Foto: Federico Gambarini/Archiv (Quelle: dpa)

Die Festnahme nach dem Anschlag auf den BVB-Mannschaftsbus könnte nach Einschätzung des Dortmunder Oberbürgermeisters vor allem der Mannschaft des betroffenen Fußball-Bundesligisten helfen. "Diese Nachricht von der Festnahme eines Einzeltäters ist gut für den BVB, den Fußball und die Fans", sagte Ulrich Sierau am Freitag. Sie gebe Vertrauen und beseitige die Ungewissheit. Er wünsche jedem einzelnen Spieler Erfolg bei der Aufarbeitung der Ereignisse, sagte Sierau. "Wenn sie sich dann in zurückgewonnener Unbeschwertheit auch auf dem Platz äußert, werden wir uns alle gemeinsam freuen."

Die Polizei hatte am Freitag im Raum Tübingen einen 28-Jährigen festgenommen, der auf einen durch die Tat ausgelösten Kursverlust der BVB-Papiere gesetzt haben soll. Der Mann wollte mit den Börsen-Spekulationen viel Geld verdienen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Bundesländer > Nordrhein-Westfalen: News, Polizeimeldungen und Videos

    Anzeige
    shopping-portal
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2017