Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Schleswig-Holstein: News, Polizeimeldungen und Videos >

Norderstedt-Raubüberfall bei "Aktenzeichen XY...ungelöst"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kriminalität  

Norderstedt-Raubüberfall bei "Aktenzeichen XY...ungelöst"

21.04.2017, 15:48 Uhr | dpa

Norderstedt-Raubüberfall bei "Aktenzeichen XY...ungelöst". Moderator Rudi Cerne

Moderator Rudi Cerne im Studio der Sendung "Aktenzeichen XY ...ungelöst". Foto: Matthias Balk/Archiv (Quelle: dpa)

Gut ein Jahr nach einem brutalen Überfall auf einen 65-Jährigen in Norderstedt (Kreis Segeberg) versucht die Polizei, den Tätern mit Hilfe der Fernsehzuschauer auf die Spur zu kommen. Die ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY...ungelöst" werde den Fall am kommenden Mittwoch (ab 20.15 Uhr) aufgreifen, teilte die Polizei am Freitag mit. Der 65-Jährige war am Abend des 11. April 2016 in seinem Haus überfallen worden. Zwei maskierte Männer überwältigten ihn im Schlaf, schlugen und fesselten ihn. Die Räuber durchsuchten das Haus. Als ihr Opfer sich selbst befreien und um Hilfe rufen konnte, flüchteten sie. Der 65-Jährige erlitt schwere Kopfverletzungen. Für Hinweise, die zur Überführung der Täter führen, hat die Staatsanwaltschaft Kiel eine Belohnung von 3000 Euro ausgelobt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Bundesländer > Schleswig-Holstein: News, Polizeimeldungen und Videos

    Anzeige
    shopping-portal
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2017